Allgemein

ÖPNV – Linie 14 Griesbach – Dingolfing

Der Verstärker fährt ab Griesbach zur regulären Abfahrtszeit um 7.20 Uhr. In diesem Bus können keine Fahrscheine gekauft werden. Fahrgäste, die einen Fahrschein kaufen möchten, müssen in den regulären Bus einsteigen, der die Haltestelle einige Minuten später anfährt.

Anmeldung für das Schülerwohnheim

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Lehrbetriebe,

aufgrund der derzeitigen Coronalage ist die Inanspruchnahme der Schülerwohnheime des Landkreises Dingolfing-Landau an gesonderte Auflagen geknüpft. Durch die hohe Dynamik des Geschehens können sich hier in den nächsten Wochen immer wieder Änderungen ergeben, über die wir natürlich zeitnah informieren. Weiterlesen

Wichtiger Hinweis zur Datenspeicherung!

Sämtliche Benutzerzugänge für O365 und teams werden bis spätestens 04.10.2021 neu angelegt. Daten, die in OneNote oder Onedrive des Schulzuganges gespeichert sind und noch benötigt werden, müssen in Eigenverantwortung gesichert werden.

Vollsperrung der Staatsstrasse 2074 zwischen Lichtensee und Kronwieden vom 08.04.2021 bis voraussichtlich 28.05.2021

Aufgrund von Bauarbeiten besteht eine Vollsperrung der Staatsstrasse 2074 zwischen Lichtensee und Kronwieden vom 08.04.2021 bis voraussichtlich 28.05.2021. Dadurch ändert sich der Fahrplan der Linie 2019 der Fa. Mückenhausen von Niederviehbach nach Dingolfing und von Dingolfing in Richtung Niederviehbach zum Teil um einige Minuten, die Haltestelle Lichtenseermoos liegt im Baustellenbereich und kann nicht angefahren werden.

Weiterlesen

Verlängerung des Distanzunterrichts

Der Unterricht findet bis 12.02.2021 für alle Klassen weiterhin im Distanzunterricht nach gültigem Stundenplan statt. Wir bitten die Schülerinnen und Schüler, sich rechtzeitig zu Unterrichtsbeginn in MS Teams einzuloggen und mit den Lehrerinnen und Lehrern Kontakt aufzunehmen. 

Weiterlesen

Schulschließung bis zum 19. April wegen des Coronavirus

An der Staatlichen Berufsschule Dingolfing mit der Außenstelle in Landau a.d.Isar findet bis zum 19.4.2020 (Ende der Osterferien) kein Unterricht statt. Berufsschülerinnen und -schüler sind während dieses Zeitraums grundsätzlich zum Besuch ihrer Ausbildungsbetriebe verpflichtet. Dies haben die Auszubildenden direkt anhand ihrer vertraglichen Verpflichtungen mit den jeweiligen Ausbildungsbetrieben zu klären. Weiterlesen

Informationen zum Coronavirus

Wie aktuellen Presseberichten und Bekanntgaben zuständiger Stellen zu entnehmen ist, breitet sich die neue Atemwegserkrankung auch in Deutschland aus. Bitte beachten Sie hinsichtlich des Schulbesuchs das anliegende, aktualisierte Merkblatt des Kultusministeriums sowie die Allgemeinverfügung des Gesundheitsministeriums. Weiterlesen

Öffnungszeiten in den Faschingsferien

Die Sekretariate aller drei Standorte sind am Rosenmontag und am Faschingsdienstag nicht besetzt.

Ab Aschermittwoch ist das Sekretariat der Hauptstelle täglich von 08.00 – 12.00 Uhr für Sie erreichbar.

 

Projekt „Hemd/Bluse“ der Klasse Bekleidung 11

Jasmin versäubert die Seitennähte

Selena und Mohammad beim Nähen

Konzentriertes Arbeiten in der Werkstatt

Elisabeth fertigt ein Blusenhemd nach einer Schnittanleitung

Mohammad präsentiert sein selbst geschneidertes Hemd

Natalie zeigt die perfekte Übereinstimmung der Karos im Vorderteil

Laura peppt ihre Longbluse mit Gürtel auf

Projekt „Rock“ der Klasse Bekleidung 10

Besprechung der Vorgehensweise von Francis, Katrin und Mirlinda

 

Kritische Blicke bei der Anprobe ( Francis und Lea)

 

Die Glencheckbearbeitung erfordert besondere Aufmerksamkeit

Tim, Emma und Carolina präsentieren ihre fertigen Röcke

Kaffeeklatsch mit neuen Röcken ( Emma und Carolin)

Lovis kontrolliert den Sitz ihres Rockes

Plakatausstellung: Die Macht der Gefühle – Deutschland 19919-2019

An der Hans-Glas-Schule wird zur Zeit die Plakatausstellung „Die Macht der Gefühle – Deutschland 19919-2019“ gezeigt. Es handelt sich um eine Ausstellung von Ute und Bettina Frevert, die von der Stiftung «Erinnerung, Verantwortung und Zukunft» und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, unter der Schirmherrschaft von Bundesaußenminister Heiko Maas herausgegeben wird. Weiterlesen

Elektroniker auf der Eltec

Die Klassen EFEG 12 und EBT 11d besuchten am 10.01.2019 auf Einladung der Innung für Elektro- und Informationstechnik Straubing die Fachmesse Eltec in Nürnberg. Weiterlesen

Abschlussfeier Februar 2019 in Dingolfing (Bildimpressionen)

 

„Kunst am Bau“

In den vergangenen zwei Jahren wurde die Skulptur – „die mächtigen fünf Maschinen“- geschaffen (Sie stehen für die Grundlagen der Mechanik mit Keil, Rad, Hebel, Schraube und Flaschenzug). Weiterlesen

Projekt „Brachvogel“

Unter dem Motto „Bayerns Ureinwohner“ wurde eine Kampagne der Bayerischen Landschaftspflegeverbände unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, gestartet. Weiterlesen

„ICH VERKAUFE DIR DIE ZUKUNFT“

Am 02.05.2018 besuchten wir, die Klasse DBFHE12, in Begleitung von Herrn Wendler und Herrn Braun, die Mathematikausstellung an der Technischen Universität in München und abends das Theaterstück „Junk“ am Residenztheater. Weiterlesen

Logistiker erwarben Ladungssicherungszertifikate

Die Hans-Glas-Berufsschule bot in Kooperation mit der Fahrschule Gillig mehrere Ladungssicherungs-Seminare für die Logistik-Auszubildenden an. Die zweitägigen Fortbildungen fanden in den Räumen der Fahrschule in Dingolfing statt. Aufgrund der großen Nachfrage seitens der Schüler mit knapp 90 Teilnehmern mussten heuer wieder vier Kurse abgehalten werden. Weiterlesen

Gegenseitiges Kennenlernen von Fachlager- und BIK-Klasse

Vorstellen des Ausbildungsberufs „Fachkraft für Lagerlogistik“ für die Berufsintegrationsklasse 11c

Am 13. Juli 2017 fand an der Nebenstelle der Hans-Glas-Schule ein gemeinsames Projekt der Klassen FL 11d und BIK 11c statt. Vorrangiges Ziel war es, eine Annäherung zwischen den Schülern der Regelklassen und den Flüchtlingsklassen herzustellen. Dadurch sollten die erste Hemmschwelle überwunden sowie gängige Vorurteile abgebaut werden. Zudem wurde den BIK-Schülern ein Einblick in einen Ausbildungsberuf gewährt, der ihnen größtenteils noch unbekannt war.

Weiterlesen

Tag der Logistik

Tag der Logistik – Real- und Mittelschüler informierten sich über Logistikberufe

Am 27. April 2017 fand auf Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) in ganz Deutschland der Tag der Logistik statt. Über 400 Unternehmen und Bildungseinrichtungen zeigten ihr großes Spektrum an Logistikdienstleistungen.

Weiterlesen

Plakatausstellung

Die Plakatausstellung „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ kann ab nächster Woche (KW22) für 2 Wochen in der Aula an der Bayerwaldstraße besucht werden. Anschließend kommen die 25 Plakate an die Nebenstelle (KW 26-27) und an die Außenstelle (KW 28-29).
Weiterlesen

Information über die neue E-Tankstelle

Seit diesem Schuljahr befindet sich unübersehbar bei der Einfahrt auf das Grundstück der Hauptstelle der Hans-Glas-Schule die neue E-Tankstelle. Damit können alle die in der Berufsschule zu tun haben, Lehrer wie Schüler, ihr Elektroauto oder auch E-Bike – derzeit noch kostenfrei – betanken.

Weiterlesen

„Weihnachtsfeier“ in den BIK-Klassen

Um die Schüler der Berufsintegrationsklassen an die kulturellen Traditionen und religiösen Bräuche in Deutschland heranzuführen, wurde für die Klassen BIK 10a und BIK 10c eine gemeinsame „Weihnachtsfeier“ abgehalten. Weiterlesen

60 Elektroniker auf der ELTEC

 

Mit ihren Klassenleitern OStR A. Braun, OStR Ch. Simbeck und OStR R. Menhart machten sich am 11. Januar die Klassen EBT 10, EFEG 10 und EBT 12d auf zur ELTEC nach Nürnberg. Die ELTEC ist eine führende Messe des bayerischen Elektrohandwerks auf der viele namhafte Hersteller ihre Neuheiten im Bereich der Energietechnik präsentieren. Weiterlesen

Suchtpräventation

suchtpraevention2

Wo endet echter Genuss und wird schleichend zum Konsum? Wann beginnt Gewöhnung? Wie sieht die Gratwanderung zum bedrohlichen Abhängigkeitsverhältnis aus? Wann ist ein Mensch der Sucht verfallen? Gibt es einen Ausweg? Mit diesem Themenkreis beschäftigten sich im November insgesamt 280 Schüler der Hans-Glas-Schule an allen drei Schulstandorten. Weiterlesen

„Zehn Gebote – Umwelt – Zukunft“ – ein Projekt der DBFK 11

Copyright: j. Neuhierl

Copyright: j. Neuhierl

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse DBFK, damals 10. Jahrgangsstufe, fanden sich im Sommer 2016 in Gruppen zusammen und recherchierten drei Tage lang zu den Zusammenhängen zwischen den Zehn Geboten und Umweltfragen. Dieses Projekt war fächerübergreifend angelegt und wurde betreut von den Lehrern Peter Hassold und Stefan Dewald. Sehr schnell erspürten die Schüler die große Spannbreite und Vielfalt der Umweltprobleme, die in direktem Bezug zu den 10 Geboten stehen: Da wurde das 3. Gebot „Gedenke, dass du den Sabbat heiligst“ mit verkaufsoffenen Sonntagen in Verbindung gebracht. Das 5. Gebot „Du sollst nicht töten“ ließ an den Einsatz von Atomwaffen und Umweltskandale denken. Das 7. Gebot „Du sollst nicht stehlen“ war direkt anwendbar auf Ressourcenverschwendung. Mit dem 8. Gebot „Du sollst kein falsches Zeugnis geben“, wurde der Abgasskandal von VW angesprochen. Die Recherche-Ergebnisse konnten interessierte Klassen in Kurzvorträgen und Präsentationen durch die einzelnen Schülergruppen erfahren. Ergänzt wurde das Projekt von der Karikaturenausstellung „Glänzende Aussichten“ – Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen, herausgegeben von Misereor Bamberg. Am Tag der Präsentation war der lokale Fernsehsender Isar TV an der Hans-Glas-Schule und fertigte Aufnahmen für einen dreieinhalb Minuten langen Bericht. (Josef Neuhierl-Religionslehrer)

Copyright: J. Neuhierl

Copyright: J. Neuhierl

Elektrotankstelle

Elektrotankstelle an der Hans-Glas-Schule

landrat_tankt

Die Hans-Glas-Schule hat nun an der Hauptstelle eine eigene Elektrotankstelle. Der Landkreis hat hier 60000 Euro investiert. Am 11. Juli 2016 wurde der Solar-Carport mit PV-Anlage und Stromtankstelle für ein Elektroauto und drei Elektrofahrräder offiziell eingeweiht. Betankt wird hier nun der von BMW zu Schulzwecken als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellte I3. Nicht abgezapfter Strom fließt in die Deckung des Strombedarfs des Schulgebäudes. „Gleich zwei Zweige profitieren an unserer Schule“, zeigte sich Schulleiter Reiner Sagstetter zufrieden. E-Mobilität steht auf dem Lehrplan der KFZ-Mechatroniker. Über eine Datenleitung ins Klassenzimmer können auch die Elektrotechniker Ladekurven und Ertragsleistung der Photovoltaik-Anlage auf einem Onlineportal nachverfolgen und Analysen anstellen.